Was gibt es heute?

Der Ort der Gaumenfreuden und edlen Getränke.
Rezepte, Küchentipps etc.

Moderatoren: pollasto, gasman, wendland

Benutzeravatar
wendland
Einheimischer
Beiträge: 4005
Registriert: So 17. Jun 2018, 22:14
Wohnort: Wendlandshausen
Kontaktdaten:

Was gibt es heute?

Beitrag von wendland »

Deltazwo hat geschrieben: Kartoffelecken und Rosenkohl.
Man liest, was man zu sehen glaubt.
Ich habe mich einige Augenblicke gefragt, was Kartoffelflecken sind. :pff:
Neben manchem andern sondern die Menschen auch Gesprochnes ab.
Man muß das nicht gar so wichtig nehmen.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 4038
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen »

Da kann ich ja bei Rouladen mit Rotkraut und Klößen nix falsch machen!
Die gabs bei uns am Wochenende (so langsam rückt die TK-Abteilung ihre Schätze raus)...

Bild
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
pollasto
Administrator
Beiträge: 1977
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:07
Wohnort: L-E
Kontaktdaten:

Was gibt es heute?

Beitrag von pollasto »

Gestern zum Urlaubsbeginn, traditionell : Heringsfilets in "Sahnesoße" mit Pellkartoffeln

Heute bleibts fischig: Kabeljau, Kräutersößchen und breite Nudeln

Morgen Evtl irgendwas mit Reis

Im Laufe der Woche: "Bräßering", wie der Engländer sacht. Oder wie es in D heißt: Brathering , mit Kartoffeln natürlich.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 4038
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen »

Heute gibt es Tiramisu! Das werde ich nachher nach dem Putzen mit meiner Klasse verputzen! :lecker:

Bild
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
pollasto
Administrator
Beiträge: 1977
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:07
Wohnort: L-E
Kontaktdaten:

Was gibt es heute?

Beitrag von pollasto »

Ein Hühnerfrikasse' (m. Reis) aus den poldinischen Tiefkühlkatakomben . Eine kulinarische Preziose :gg: aus dem Bereich: Mäßig lecker, aber macht satt.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 4038
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen »

Doch nicht etwa das von Frosta?

Manche Sachen sind da wirklich gut (wenn auch alles andere als reichlich) - aber das Hühnerfrikassee gehört definitiv nicht dazu...
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
pollasto
Administrator
Beiträge: 1977
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:07
Wohnort: L-E
Kontaktdaten:

Was gibt es heute?

Beitrag von pollasto »

Ne, Frosta mag ich gar nicht. War vom Lidl. War nicht toll, aber essbar und mit Spargel, Champignons, Erbsen und Möhrchen, wie sich das gehört .
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 4038
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen »

Nach einem Fehlgriff in die TK-Abteilung mache ich mein Frikassee generell wieder selbst.
Es ist nicht viel Arbeit, schmeckt sehr gut und ich weiß, was drin ist (und was nicht,
aber Konservierungsstoffe verbieten sich bei TK-Ware eigentlich von selbst...

Was ich von Frosta nach wie vor gern esse: Paella. Und das asiatische Curry-Gemüse... :yummy:
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 5505
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Elmshorn

Was gibt es heute?

Beitrag von Deltazwo »

Bei Frosta stört mich das der Reis dort schon drin ist, das macht das Produkt nicht gerade günstiger. Mir ist das mittlerweile zu teuer.
Auf wenn alle aufschreien, das Frikassee aus dem Thermomix ist hervorragend und man weiss auch hier was drin ist. :lecker:

Achso, gestern gab es Bratkartoffeln mit Currywurst. Saulecker.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 5505
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Elmshorn

Was gibt es heute?

Beitrag von Deltazwo »

Deltazwo hat geschrieben: Mi 19. Jun 2024, 06:19 Bei Frosta stört mich das der Reis dort schon drin ist, das macht das Produkt nicht gerade günstiger. Mir ist das mittlerweile zu teuer.
Auch wenn alle aufschreien, das Frikassee aus dem Thermomix ist hervorragend und man weiss auch hier was drin ist. :lecker:

Achso, gestern gab es Bratkartoffeln mit Currywurst. Saulecker.
Antworten