Windows 11

Probleme und Fragen zu Betriebssystemen und Anwendersoftware

Moderatoren: wendland, pollasto, gasman

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3951
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Windows 11

Beitrag von Schandmäulchen »

Siehe hier:
Schandmäulchen hat geschrieben: So 31. Jul 2022, 23:25 Hat sich erledigt. Ich habe Windows 10 instaliert (wichtig: Netzwerkkabel NICHT einstöpseln und bei der Installation angeben,
dass man kein Internet hat - die Aktivierung klappt später problemlos). Kein Microsoft-Konto.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
surfin
Urlauber
Beiträge: 651
Registriert: Sa 27. Jun 2020, 12:03

Windows 11

Beitrag von surfin »

Auch Win 10 kann man ohne Konto und mit I-Net installieren.
Benutzeravatar
Riddlerman
Einheimischer
Beiträge: 1294
Registriert: Sa 13. Okt 2018, 13:16
Wohnort: Werl

Windows 11

Beitrag von Riddlerman »

Ich habe es seit gestern auf meinem dienstlichen Notebook: Viel neu ist nicht, Taskleiste ist anders und ein wenig Optik.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 5372
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Elmshorn

Windows 11

Beitrag von Deltazwo »

Und gefällt es? Mein Rechner wurde auch schon lange nicht mehr installiert und gedenke eine neue Installation zu wagen.
Vielleicht auch gleich auf Windows 11. und Office 2019. Die Lizenzen würde ich mir dann zulegen.
Angeblich kann mein Rechner kein Windows 11, das sind aber sicher nur Einstellungen im Bios.
Benutzeravatar
Riddlerman
Einheimischer
Beiträge: 1294
Registriert: Sa 13. Okt 2018, 13:16
Wohnort: Werl

Windows 11

Beitrag von Riddlerman »

Jein: Viel neu ist wirklich nicht, Perfomance ist aber besser geworden, gerade in Verbindung mit Office.

ABER: Was mich am meisten stört, offene Programme (zum Beispiele mehrere Fenster von Chrome) werden ausschließlich gruppiert angezeigt, das kann man nicht ändern.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 5372
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Elmshorn

Windows 11

Beitrag von Deltazwo »

Ohje, da würde ich einen Vogel bekommen. Danke für die Warnung. :gg:
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3951
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Windows 11

Beitrag von Schandmäulchen »

Und das ist auch der Hauptgrund, warum ich es wieder runtergehauen habe.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 5372
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Elmshorn

Windows 11

Beitrag von Deltazwo »

Mein Rechner zickt. Und wollte mal wieder neu installieren, dann kommt wieder Windows 10 rauf. Ich hab ab und an einen schwarzen Bildschirm und eines der letzten Updates lässt sich nicht installieren. Habe alle Tipps und Tools probiert. Mist
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3951
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Windows 11

Beitrag von Schandmäulchen »

Wenn ich ein System installiere, mache ich von verschiedenen Stadien der Installation Backups.

Die spiele ich bei Bedarf zurück und spare mir damit einen Haufen Arbeit.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 5372
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Elmshorn

Windows 11

Beitrag von Deltazwo »

Kenne ich, hab darin aber kein Vertrauen weil ich immer Angst habe das was nicht richtig ist.

Komischerweise ging das Update jetzt doch, habe im Bios eine Einstellung geändert damit meine Maschine jetzt Windows 11 konform ist und schon ließen sich alle Updates installieren. Genau gesagt ging es um sicheres Booten und TPM. Wie verrückt ist das denn?

Somit bleibt die alte Installation von Windows 10 noch etwas auf der Platte.
Antworten