TV-Tipps

Die Welt der Cineasten

Moderatoren: gasman, wendland, pollasto

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Niedergelassener
Beiträge: 854
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Re: TV-Tipps

Beitrag von Schandmäulchen » Di 29. Jan 2019, 00:49

Heute 22:15 Uhr im ZDF eine frische Folge der Anstalt.​ :-!
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Niedergelassener
Beiträge: 854
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Re: TV-Tipps

Beitrag von Schandmäulchen » Di 29. Jan 2019, 23:09

Wer die Sendung verpasst hat: unbedingt nachholen. :-!
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Niedergelassener
Beiträge: 854
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Re: TV-Tipps

Beitrag von Schandmäulchen » Di 12. Mär 2019, 08:36

Damit nicht wieder jemand sagen kann,er hätte von nix was gewusst:

Heute 22:15 Uhr live im ZDF: Die Anstalt. :-!
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Niedergelassener
Beiträge: 854
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Re: TV-Tipps

Beitrag von Schandmäulchen » So 17. Mär 2019, 12:44

Fantastische Sendung. Wer sie verpasst hat, kann das heute abend 21:30 Uhr bei 3sat nachholen.

Wer allerdings im Ersten den Tatort aus Münster nicht verpassen will, kann auch die Mediathek nutzen.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.

Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 1077
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: TV-Tipps

Beitrag von Deltazwo » So 17. Mär 2019, 17:42

So 17.03.2019 20:15 (ARD)
Tatort: Spieglein, Spieglein

Krimi, Deutschland 2019
Regie: Matthias Tiefenbacher
Autor: Benjamin Hessler
Musik: Biber Gullatz - Anreas Schäfer
Kamera: Hanno Lentz

Die kratzbürstige Staatsanwältin Klemm ist fassungslos. Die Frau, die auf der Promenade in Münster erschossen wurde, sieht ihr zum Verwechseln ähnlich. Ausserdem wurde bei der Toten eine Zigarettenschachtel der Marke gefunden, die Wilhelmine Klemm raucht, obwohl das Opfer ihr Leben lang Nichtraucherin war. Für Hauptkommissar Frank Thiel gibt es zunächst keinerlei Anhaltspunkte für ein Tatmotiv.
Unter dem Titel Tatort sind streng genommen Dutzende von Krimiserien vereint. Jede ARD-Anstalt produziert innerhalb der Tatort-Reihe 90 Minuten lange Filme mit eigenen Ermittlern, die in der Regel Mordfälle aufzuklären haben. Auch das Schweizer und das Österreichische Fernsehen schicken eigene Polizisten ins Rennen. Die Filme mit den verschiedenen Hauptdarstellern werden abwechselnd und in loser Folge sonntags um 20.15 Uhr gezeigt, wobei die Ermittler der größeren ARD-Anstalten wie WDR und NDR alle paar Wochen im Einsatz sind und die der kleinen Anstalten wie RB und SR manchmal jahrelang gar nicht auftreten. Zunächst liefen nur etwa elf Folgen im Jahr, Ende der 90er-Jahre waren es 30.
Axel Prahl ("Frank Thiel") - Jan Josef Liefers ("Prof. Karl-Friedrich Boerne") - Friederike Kempter ("Nadeshda Krusenstern") - Christine Urspruch ("Silke Haller 'Alberich'") - Mechthild Großmann ("Staatsanwältin Klemm") - Claus D. Clausnitzer ("Herbert Thiel") - Arnd Klawitter ("Sascha Kröger") - Kathrin Angerer ("Birgit Brückner") - Jens Kipper ("Karl") - Manuela Alphons ("Linda Nolte")

Dauer ~90 min, bis 21:45
Alles wird gut.

Benutzeravatar
wendland
Niedergelassener
Beiträge: 937
Registriert: So 17. Jun 2018, 22:14
Wohnort: Wendlandshausen
Kontaktdaten:

Re: TV-Tipps

Beitrag von wendland » Mo 8. Apr 2019, 20:48

Die Gräfin kommt ja wieder mal nicht aus dem Tee.
Also übernehme ich das mal hier:

Damit nicht wieder jemand sagen kann,er hätte von nix was gewusst:

Morgen 22:15 Uhr live im ZDF: Die Anstalt. :-!
Neben manchem andern sondern die Menschen auch Gesprochnes ab.
Man muß das nicht gar so wichtig nehmen.

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Niedergelassener
Beiträge: 854
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Re: TV-Tipps

Beitrag von Schandmäulchen » Mo 8. Apr 2019, 21:16

:-!
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.

Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 1077
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: TV-Tipps

Beitrag von Deltazwo » Do 9. Mai 2019, 22:14

Gerade eben gesehen, wir fanden den sehr unterhaltsam und gut gespielt! Sehenswert!
In der Mediathek sicher noch zu schauen!

Do 09.05.2019 20:15 (ZDF)
Mein Freund, das Ekel

Komödie, Deutschland 2019
Regie: Marco Petry
Autor: Franziska An der Gassen - Franziska Buch
Musik: Paul Eisenach
Kamera: Gerhard Schirlo
Olaf Hintz ist ein Ekel und Misanthrop. Nach Jahren des Kümmerns hat seine Schwester Elfie genug. Sie geht und vermietet ihren Teil der gemeinsamen Wohnung an die alleinerziehende Trixie. So zieht Hintz' Albtraum samt der drei Blagen Murat, Afia und Sean bei ihm ein. Der kleinen Familie erklärt der reaktionäre Senior sogleich den Krieg. Als Hintz Murat beim Klauen erwischt, nutzt er die Gelegenheit und setzt alle direkt wieder vor die Tür. Doch im pensionierten Lehrer Hintz keimt eine Idee auf: Er will von einer Anzeige gegen Murat absehen und alle wieder einziehen lassen, wenn Murat ab sofort das Schulschwänzen lässt und unter seiner Aufsicht büffelt. Dabei findet 'das Ekel' nicht nur heraus, dass der Junge musikalisch hoch talentiert ist, sondern auch, warum Trixie gleich mit mehreren schlecht bezahlten Jobs jongliert: Sie kann weder lesen noch schreiben. Jetzt ist der alte Pauker in Hintz endgültig geweckt. Doch mit Unterricht allein sind weder die Probleme von Trixie noch die von Hintz zu lösen.
Dieter Hallervorden ("Olaf Hintz") - Ursela Monn ("Elfie") - Alwara Höfels ("Trixie Kuntze") - Michael Hanemann ("Helmut") - Julius Gabriel Göze ("Murat") - Latisha Kohrs ("Afia") - Lior Kudrjawizki ("Sean") - Mohamed Issa ("Amar") - Stephanie Krogmann ("Bella") - Edelgard Hansen ("Dame 1")

Dauer ~90 min, bis 21:45
Alles wird gut.

Antworten
cron