Netzwerkeinrichtung über WLAN

Tipps und Fragen rund um das Thema Hardware

Moderatoren: pollasto, gasman, wendland

Antworten
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2653
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Netzwerkeinrichtung über WLAN

Beitrag von Schandmäulchen »

Ich habe ein Problem mit der Netzwerkeinrichtung für zwei Rechner und einen Drucker. Es handelt sich um einen Desktoprechner, ein Notebook (beide mit Windows 7 Professional 64 Bit) und einen WLAN-fähigen Drucker (Brother DCP-J4110DW), der zur Zeit aber via USB mit dem Dektop-PC verbunden ist. Beide Rechner sind über WLAN mit dem WLAN-Router verbunden (in der gesamten Wohnung gibt es nur einen LAN-Anschluss).

Ich schaffe es nicht, auf einem der vorhandenen Rechner ein Heimnetzwerk einzurichten, dem der andere Rechner beitreten kann. Auf dem Desktoprechner konnte ich die vorhandene Heimnetzgruppe wenigstens verlassen, auf dem Notebook ist aber eine Heimnetzgruppe vorhanden, die ich nicht verlassen kann - nicht einmal das Passwort kann ich ändern.

Wie bekomme ich die beiden Rechner in EINE Heimnetzgruppe, damit ich vom Notebook direkt auf den Drucker zugreifen kann? Für Hilfe wäre ich unendlich dankbar.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 3829
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Netzwerkeinrichtung über WLAN

Beitrag von Deltazwo »

Ich weiss es auch nicht, konntest du das Problem klären?
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2653
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Re: Netzwerkeinrichtung über WLAN

Beitrag von Schandmäulchen »

Nein, leider nicht.

Aber ich kann im Moment auch nichts tun, weil die Hardware 400km weit weg ist...
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
gasman
Einheimischer
Beiträge: 2304
Registriert: So 17. Jun 2018, 21:11
Wohnort: Preetz, S.-H.
Kontaktdaten:

Re: Netzwerkeinrichtung über WLAN

Beitrag von gasman »

Mein (Epson-)Drucker ist per WLAN mit dem Router verbunden, die beiden Laptops, Tablet und Schlauphon gleichfalls - und ich kann so von allen Geräten drucken. Irgendein "Heimnetzwerk" brauchte ich noch nie dafür einzurichten.
Allerdings weiß ich nicht, ob Win 7 schon per WLAN den Drucker erkennt, mein alter Desktop war per LAN am Router und die Druckaufträge gingen dann von dort per WLAN weiter an den Drucker.
Seit ich perfekt bin, hält sich meine Arroganz in Grenzen!
:klug:
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2653
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Re: Netzwerkeinrichtung über WLAN

Beitrag von Schandmäulchen »

Da gibts überhaupt keine LAN-Verbindung außer der vom Modem zum Router. Alles andere ist kabellos oder USB.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
gasman
Einheimischer
Beiträge: 2304
Registriert: So 17. Jun 2018, 21:11
Wohnort: Preetz, S.-H.
Kontaktdaten:

Re: Netzwerkeinrichtung über WLAN

Beitrag von gasman »

Schandmäulchen hat geschrieben: Mo 3. Dez 2018, 21:41 ... ist kabellos ...
Hier ja auch - nur "damals" der alte W7-Rechner hatte kein WLAN, beim W8.1-Laptop klappte es alles über WLAN.
Hast du mal versucht, den Drucker am Router anzumelden (ohne Kabel)?
Seit ich perfekt bin, hält sich meine Arroganz in Grenzen!
:klug:
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2653
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Re: Netzwerkeinrichtung über WLAN

Beitrag von Schandmäulchen »

Nein. Aber das kann ich jetzt auch nicht tun. :-(
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
gasman
Einheimischer
Beiträge: 2304
Registriert: So 17. Jun 2018, 21:11
Wohnort: Preetz, S.-H.
Kontaktdaten:

Re: Netzwerkeinrichtung über WLAN

Beitrag von gasman »

Daß es jetzt nicht geht, ist mir schon klar! :hug:
Dein Fehler war wahrscheinlich der Versuch, über die "Windows-Heimnetzgruppe" den Drucker einzubinden statt im WLAN-Netz.
Da bin ich jetzt auch erst drüber gestolpert, daß der Drucker wohl weiter über USB mit dem PC verbunden war statt drahtlos mit dem Router!
Seit ich perfekt bin, hält sich meine Arroganz in Grenzen!
:klug:
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 3829
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Netzwerkeinrichtung über WLAN

Beitrag von Deltazwo »

Richtig, bei mir ist es auch so, hab den Drucker per W-Lan am Router angemeldet und ich kann von allen Geräten drucken.
Ohne ein Heimnetzwerk einzurichten. Probiere es bei Gelegenheit mal aus.
Antworten