Was gibt es heute?

Der Ort der Gaumenfreuden und edlen Getränke.
Rezepte, Küchentipps etc.

Moderatoren: gasman, wendland, pollasto

Benutzeravatar
wendland
Einheimischer
Beiträge: 1411
Registriert: So 17. Jun 2018, 22:14
Wohnort: Wendlandshausen
Kontaktdaten:

Re: Was gibt es heute?

Beitrag von wendland » So 29. Sep 2019, 16:36

Nachdem wir gestern eine tolle Hühnerbrühe genossen haben,
hat uns das Edelsteinchen heute Hühnerfrikassee gemacht.
Neben manchem andern sondern die Menschen auch Gesprochnes ab.
Man muß das nicht gar so wichtig nehmen.

Benutzeravatar
Zwiebel
Urlauber
Beiträge: 603
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:22

Re: Was gibt es heute?

Beitrag von Zwiebel » So 29. Sep 2019, 17:12

Nach bayerisch nun schwäbisch :gg: :

Käs' Spätzle (Knöpfle, selbstverständlich!) mit Salat.
Wir können nicht alles tun; aber wir müssen tun, was wir können.

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 1244
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Re: Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen » So 29. Sep 2019, 20:48

Hühnerfrikassee mach ich auch bald wieder. Gibt schon Anfragen. ;-)
► Text zeigen
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.

Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 1761
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Was gibt es heute?

Beitrag von Deltazwo » Mo 30. Sep 2019, 06:39

Hab ich noch nie selber gemacht, hätte aber mal große Lust darauf! :-!
Hat jemand ein gutes Rezept welches einfach zu machen ist?
Alles wird gut.

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 1244
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Re: Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen » Mo 30. Sep 2019, 07:19

Einfacher gehts kaum. ;-)

- Gutebutter in einem großen Topf zerlassen
- Mehl hinzufügen, keine Farbe nehmen lassen
- mit kalter Hühnerbrühe ablöschen, dabei kräftig rühren, damit nichts anbrennt und sich keine Klumpen bilden
- 15 Minuten köcheln lassen, damit der Mehlgeschmack verschwindet, dabei immer wieder umrühren
- mit Weißwein (kann man zur Not auch weglassen), Zitronensaft, S+P und ordentlich Kapern abschmecken
- parallel eine Packung Leipziger Allerlei (TK) kochen
- Hähnchenfleisch (da geht auch mal welches vom Hähnchengrill) und Gemüse in die Sauce geben
- durchziehen lassen
- fertig und mit Reis servieren

Guten Appetit! :yummy:
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.

Benutzeravatar
pollasto
Administrator
Beiträge: 536
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:07
Wohnort: L-E
Kontaktdaten:

Re: Was gibt es heute?

Beitrag von pollasto » Mo 30. Sep 2019, 15:15

- Rosinen weglassen

Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 1761
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Was gibt es heute?

Beitrag von Deltazwo » Mo 30. Sep 2019, 15:44

Rosinen in Hühnerfrikassee? Wer ist den bitte so abartig? :-O
Alles wird gut.

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 1244
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Re: Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen » Mo 30. Sep 2019, 15:45

IN MEIN HÜHNERFRIKASSEE KOMMEN KEINE TOTEN FLIEGEN!!!111einself
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.

Benutzeravatar
pollasto
Administrator
Beiträge: 536
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:07
Wohnort: L-E
Kontaktdaten:

Re: Was gibt es heute?

Beitrag von pollasto » Mo 30. Sep 2019, 20:06

Deltazwo hat geschrieben:
Mo 30. Sep 2019, 15:44
Rosinen in Hühnerfrikassee? Wer ist den bitte so abartig? :-O
Ich hoffe niemand. Ich wollte das nur mal gesagt haben. :fs:

Benutzeravatar
wendland
Einheimischer
Beiträge: 1411
Registriert: So 17. Jun 2018, 22:14
Wohnort: Wendlandshausen
Kontaktdaten:

Re: Was gibt es heute?

Beitrag von wendland » Mo 30. Sep 2019, 20:57

:fs: :fs: :fs:
Neben manchem andern sondern die Menschen auch Gesprochnes ab.
Man muß das nicht gar so wichtig nehmen.

Antworten