Was gibt es heute?

Der Ort der Gaumenfreuden und edlen Getränke.
Rezepte, Küchentipps etc.

Moderatoren: wendland, pollasto, gasman

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3749
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen »

N2 hat kurzfristig seinen Besuch angekündigt, und damit das Kind (22) auch was ordentliches zu essen kriegt,
hab ich heute Großeinkauf genacht und alles für des Kindes Lieblingsessen besorgt - und noch ein bisschen mehr
(ich wollte die letzten angenehmen Tage vor der nächsten Hitzewelle nutzen).

Die Rouladen sind im Ofen, Geflügelfleisch und Tiramiso eingefrostet, das bekommt das Kind mit auf den Heimweg.
Es ist aber auch noch welches für den sofortigen Verzehr da. Und ich habe einen Schweinebraten aus dem Sonderangebot
mitgenommen, weil ich endlich mal wieder Würzfleisch machen will. Das gekochte ud kleingeschnitene Fleisch eignet
sich ja hervorragend zum Einfrieren, die Brühe werde ich heiß in Schraubgläser füllen, da hält sie sich eine Weile.
Der nächste hohe Besuch steht schon vor der Tür und will dann schließlich auch verköstigt werden. :fs:

Die Champignons, die ich eigentlich für das Würzfleisch vorgesehen hatte, gibts dann mit einer leckeren Soße
zu Nudeln oder Reis. Es muss ja wirklich nicht immer Fleisch geben.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 5160
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Elmshorn

Was gibt es heute?

Beitrag von Deltazwo »

Heute gab es nach langer Zeit mal wieder Eierpfannkuchen mit Apfelmus, Zucker und Nutella. Hab ich mir gewünscht.
Benutzeravatar
Zwiebel
Einheimischer
Beiträge: 1335
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:22

Was gibt es heute?

Beitrag von Zwiebel »

Hackbraten mit Kadoffelpü und Tomatensalat.

Morgen: Hackbraten (Scheiben in der Pfanne gebraten) mit Kadoffelsalat.
Wir können nicht alles tun; aber wir müssen tun, was wir können.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3749
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen »

Blumenkohl, Pellkartoffeln, Sauce Hollandaise.

Reste gibts morgen und übermorgen aufgebraten:
1x Bratkartoffeln, 1x panierter und gebratener Blumenkohl.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
pollasto
Administrator
Beiträge: 1828
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:07
Wohnort: L-E
Kontaktdaten:

Was gibt es heute?

Beitrag von pollasto »

Auf besonderen Wunsch einer gewissen Person, gab es heute ganz schlicht Nudeln mit Tomatensauce und Käsegedöns und einem
kleinen Vanille-Eis mit Ahornsirup als Nachtisch. :yummy:
Bild
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3749
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen »

Nudeln könnte ich auch mal wieder... und meine Lieblingsnudeln sind die Woche beim Rewe im Angebot. :jump:

Kauft ihr da eigentlich Markenprodukte oder Noname? Ich habe festgestellt, dass mir die billigen Nudeln einfach nicht schmecken.
Und auch bei Markenprodukten schmeckt mir nicht ales. Fusili: lecker. Gmelini: gar nicht mein Fall. Dieselbe Firma, derselbe Teig,
andere Ausformung - komisch.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Zwiebel
Einheimischer
Beiträge: 1335
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:22

Was gibt es heute?

Beitrag von Zwiebel »

Bei Nudeln bin ich eigen. Mit Ei für bestimmte Speisen, die Quellen mehr auf. Spaghetti nur ohne Ei. Selbst gemacht für Teigtaschen, Lasagne und Bandnudeln - ist nicht sooooo schwierig!

Ich achte auf die Zutaten, Eier aus mindestens Freilaufhaltung. Das gehört sich so, finde ich. Nudeln sind keine hochpreisige Angelegenheit.

Heute gab es hinhocken beim Chinesen, Mittagessen gibt es kaum noch im Lokal, ab 17 Uhr wenn es gut geht - Montags eher nicht. Huhn mit gebratenen Nudeln, viel Gemüse; ging so halbwegs, ich kann das besser. :-)) Von freilaufenden Hühnern, deren Eiern oder sonst was natürlich keine Rede.
Wir können nicht alles tun; aber wir müssen tun, was wir können.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 5160
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Elmshorn

Was gibt es heute?

Beitrag von Deltazwo »

Gestern haben wir uns spontan Pizza selber gemacht, mit Salami, Kochschinken, Zwiebeln, Schafskäse und Tomaten. War lecker.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3749
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen »

Wie der geschätzte poldi einmal sehr treffend anmerkte: Bratkartoffeln gehen irgendwie immer. :lecker:

Und das wahrlich nicht nur in der Woche vorm Ersten. :-!

Bild
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
sprungfan
Einheimischer
Beiträge: 2444
Registriert: So 17. Jun 2018, 22:29
Wohnort: Wuppertal

Was gibt es heute?

Beitrag von sprungfan »

Nabend.
Also, ich kaufe gern No Name Produkte, komnt drauf an, wie sie uns schmecken.

Herr Hopser ist wieder zuhause. :jump:
Jetzt warten wir nur noch auf den Termin für die Reha. 01.09 war ein Irrtum. Aber das wird, auch schon. Jetzth habe ich erst mal wieder und bin sehr froh.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein
Antworten