Was gibt es heute?

Der Ort der Gaumenfreuden und edlen Getränke.
Rezepte, Küchentipps etc.

Moderatoren: wendland, pollasto, gasman

Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 2466
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Was gibt es heute?

Beitrag von Deltazwo » Do 11. Jun 2020, 06:14

Heute gibt es Schlefi mit Püree oder Backkartoffel das entscheiden wir heute Abend. :yummy:
Alles wird gut.

Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 2466
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Was gibt es heute?

Beitrag von Deltazwo » Sa 13. Jun 2020, 00:13

Heute hat meine Frau wieder eine extrem gut Lasagne gemacht. :lecker:
Alles wird gut.

Benutzeravatar
wendland
Einheimischer
Beiträge: 1838
Registriert: So 17. Jun 2018, 22:14
Wohnort: Wendlandshausen
Kontaktdaten:

Was gibt es heute?

Beitrag von wendland » Sa 13. Jun 2020, 19:50

Bei dem Wetter hatten die wendlands keinen großen Appetit
und so gab es Pellkartoffeln und Quark.
Neben manchem andern sondern die Menschen auch Gesprochnes ab.
Man muß das nicht gar so wichtig nehmen.

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 1717
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen » Sa 13. Jun 2020, 21:30

Ich bin gestern abend bei unserem Lieblingsgriechen langgefahren und habe mächtig Appetit bekommen. Da es heute für Gyros und Tzatziki aber viel zu warm war, gab es Pellkartoffeln mit Tzatziki. :yummy:
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.

Benutzeravatar
Zwiebel
Niedergelassener
Beiträge: 791
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:22

Was gibt es heute?

Beitrag von Zwiebel » So 14. Jun 2020, 19:12

Gemischtes aus Kühlschrank gekipptes mit Kartoffeln. Als da wäre: Karotten, Kohlrabi, Käse, Kräuterfrischkäse, Knobi, Kartoffeln, Frühlingszwiebeln, Schinkenwürfel.

Käse zum Überbacken, der Rest zusammengewürfelt und in den Ofen. H-Sahne drüber.

Ich habe gar nix "Corona" lange zu lagerndes. Ihr? Ravioli, Erbsen, Dosenwürstchen oder so? Ich habe eine Packung Brotbackmischung und sonst nix, allerdings kommt Bofrost alle paar Wochen und liefert diverses, auch Einzelmenüs, wenn nötig. Darüber bin ich froh, das kann je nach Bedarf angepasst werden. Manchmal kommt der Fahrer nur alle zwei-drei Monate, ich muss nichts kaufen. O.k., klingt nach Werbung, ist es nicht. Für mich (uns) als Senioren ist der Lieferdienst eben praktisch, trotz Supermarkt um die Ecke.
Wir können nicht alles tun; aber wir müssen tun, was wir können.

Benutzeravatar
Riddlerman
Hütten Erbauer
Beiträge: 379
Registriert: Sa 13. Okt 2018, 13:16
Wohnort: Werl

Was gibt es heute?

Beitrag von Riddlerman » Mo 15. Jun 2020, 10:45

Off Topic
Thema Boforst: Nutzen wir selber auch, der kommt alle vier Woche und ich kann bequem online vorbestellen. Manche Sachen sind günstig, manche sehr viel teurer als im Supermarkt - da muss man halt vergleichen. Das Kaisergemüse ist allerdings der Hit, kommt bei meiner Kleinen super an.

Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 2466
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Was gibt es heute?

Beitrag von Deltazwo » Fr 19. Jun 2020, 06:20

Heute gibt es Rinderrouladen. Ich freue mich schon drauf.
Der Tiefkühler muss etwas leerer weil wir morgen vielleicht hach Holland wollen.
Dann lege ich mir meist TK Kroketten zu. Das entscheidet sich morgen spontan.
Alles wird gut.

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 1717
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen » Fr 19. Jun 2020, 19:00

Ich muss mich regelrecht zwingen, den Tiefkühlschrank leerzufuttern.

Was zum Geier ist da bloß alles drin - und warum? :-((


Heute: frisches Schabefleisch auf leicht gebuttertem Roggen-Vollkornbrot.
Das Fleisch bringe ich mir immer als Belohnung vom Schlachter mit.
Die hatten die Woche auch leckere Salate im Sonderangebot, aber darauf
verzichte ich bei diesem schwülen Wetter lieber. Lose Salate mit Mayonnaise
schlagen jetzt schneller um, als man damit zu Hause ist...
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 1717
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen » Mi 1. Jul 2020, 19:10

Heute mussten die Kochklopse dran glauben: Es gab Köttbullar mit Stampfkartoffeln.

Die Soße kam aus der Tüte, war aber überraschend lecker. :yummy:
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.

Antworten