Presseschau - Wandzeitung für verschiedene Themen

Hier können politische und allgemein-gesellschaftliche Themen diskutiert werden.

Moderatoren: pollasto, gasman, wendland

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3290
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Presseschau - Wandzeitung für verschiedene Themen

Beitrag von Schandmäulchen »

Ja dann gibt es halt keinen Breitbandausbau für euch!

Dann weiß ich nicht, wo ich mir da hinfassen soll, der Kopf ist mir zu schade dafür.

Dieter Hildebrandt
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3290
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Presseschau - Wandzeitung für verschiedene Themen

Beitrag von Schandmäulchen »

Unter den Kindern und Jugendlichen zwischen zehn und 14 Jahren gab es Mitte August die meisten Neuinfektionen. Hier lag die Inzidenz laut RKI bei 143 und hat sich verglichen mit dem Wert der Vorwoche (70) verdoppelt. [...] Ein Grund für die hohe Zahl der Ansteckungen unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist die bislang geringe Impfquote in dieser Altersgruppe.
Quelle: MDR
Zudem kritisiert Meidinger die neuen Quarantäne-Regeln. So müssen in manchen Ländern von nun an nur noch die infizierten Kinder in Quarantäne – so auch die Regel in Sachsen für Schülerinnen und Schüler bis zwölf Jahre.
Quelle: MDR

Für mich sieht das nach vorsätzlicher oder zumindest grob fahrlässiger Durchseuchung der Schüler*innen an Grundschulen aus. Aber der Kultusminister des Freistaats Sachsen, Christian Piwarz (CDU) hat ganz offensichtlich andere Prioritäten als den Schutz von Kindern vor einer Infektion mit einem potentiell tödlichen Virus:
Schulen im Freistaat Sachsen ist es künftig untersagt, bestimmte Formen der geschlechtergerechten Sprache in Korrespondenz mit Eltern oder Schüler*innen anzuwenden. Wie die "Dresdner Neuen Nachrichten" (Bezahlartikel) am Montag berichtete, gehe dieses Verbot aus einem Schreiben des Hauses von Kultusminister Christian Piwarz (CDU) hervor.
(Quelle: queer.de)
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3290
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Presseschau - Wandzeitung für verschiedene Themen

Beitrag von Schandmäulchen »

Die Partei „Der III. Weg“ ruft auf Plakaten zum Mord an der politischen Konkurrenz auf. [...] Am Dienstag hatte eine Sprecherin der Zwickauer Staatsanwaltschaft dem Tagesspiegel noch gesagt, dass die Motive im Freistaat zunächst weiter hängen bleiben dürften. Die Behörde habe keine strafrechtliche Relevanz des Slogans feststellen können...
Quelle: Tagesspiegel
Am Mittwochmorgen stürmten Po­li­zis­t*in­nen die Wohnung von Mara K. Es ging um einen Tweet – offenbar fühlte sich Hamburgs Innensenator beleidigt.
Quelle: taz
Jetzt sitze ich hier und denke ein bisschen überVerhältnismäßigkeit nach, weil mir gerade Jasmina Kuhnke und Renate Künast einfielen...
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3290
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Presseschau - Wandzeitung für verschiedene Themen

Beitrag von Schandmäulchen »

Ich bin fassungslos.
.
texas.jpg
texas.jpg (92.88 KiB) 847 mal betrachtet
.
Quelle: Zeit Online
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
sprungfan
Einheimischer
Beiträge: 2081
Registriert: So 17. Jun 2018, 22:29
Wohnort: Wuppertal

Presseschau - Wandzeitung für verschiedene Themen

Beitrag von sprungfan »

Was ist das denn für ein Blödsinn. Da faßt man sich an den Kopf und fragt sich mal wieder, wie dumm die Menschheit ist.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3290
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Presseschau - Wandzeitung für verschiedene Themen

Beitrag von Schandmäulchen »

Nüßlein und Sauter bekommen Geld aus Maskengeschäften zurück

Fast hunderttausend Tote, und dieses korrupte Gesindel rafft, was es kriegen kann. Warum sollte man auch IRGENDWAS für das Ende der Pandemie tun?
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
surfin
Hütten Erbauer
Beiträge: 394
Registriert: Sa 27. Jun 2020, 12:03

Presseschau - Wandzeitung für verschiedene Themen

Beitrag von surfin »

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/ ... 5814b6daba

"Die Gesetze von Wisconsin legen das Recht auf Selbstverteidigung großzügig aus. Wer angegriffen wird, darf sich mit der Waffe wehren, wenn er befürchten muss, selbst getötet oder schwer verletzt zu werden."

Also wenn es kein milderes Mittel gibt (und Flucht gehört nicht dazu), gilt das auch in Deutschland.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3290
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Presseschau - Wandzeitung für verschiedene Themen

Beitrag von Schandmäulchen »

Wenigstens kommt an hier nicht so einfach an Waffen...
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
surfin
Hütten Erbauer
Beiträge: 394
Registriert: Sa 27. Jun 2020, 12:03

Presseschau - Wandzeitung für verschiedene Themen

Beitrag von surfin »

Vor allem nicht an solche Waffen: https://en.wikipedia.org/wiki/AR-15_style_rifle

Und das ist auch gut so.

Wie sagt der Waffenhändler in Terminator: "Alles was Sie hier sehen ist optimal zur Selbstverteidigung" :-O
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 3290
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Presseschau - Wandzeitung für verschiedene Themen

Beitrag von Schandmäulchen »

Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Antworten