Coronavirus Sars-CoV-2 und Covid-19

Hier können politische und allgemein-gesellschaftliche Themen diskutiert werden.

Moderatoren: pollasto, gasman, wendland

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2872
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Coronavirus Sars-CoV-2 und Covid-19

Beitrag von Schandmäulchen »

Ab wann darf man eigentlich wegen der erneuten Coronawelle ungebremst wütend sein? Und auf wen genau?

Fragt Sascha Lobo - und schreibt mir mit jedem Satz aus der Seele. :-!
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 4102
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Coronavirus Sars-CoV-2 und Covid-19

Beitrag von Deltazwo »

Ich sehe uns schon wieder alle im Lockdown und Weihnachten allein zu Hause feiern. Wartet ab. :wait:
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2872
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Coronavirus Sars-CoV-2 und Covid-19

Beitrag von Schandmäulchen »

Und das gilt dann wieder für alle. Bedanken können wir uns bei den rücksichtslosen Arschlöchern,
die zwar nicht die Mehrheit sind, aber sich trotzdem durchsetzen.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 4102
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Coronavirus Sars-CoV-2 und Covid-19

Beitrag von Deltazwo »

Holland geht in den Lockdown, viele Geschäfte schliessen.
Benutzeravatar
wendland
Einheimischer
Beiträge: 2917
Registriert: So 17. Jun 2018, 22:14
Wohnort: Wendlandshausen
Kontaktdaten:

Coronavirus Sars-CoV-2 und Covid-19

Beitrag von wendland »

Die Merkeldiktatur schließt Holland? :-O
Neben manchem andern sondern die Menschen auch Gesprochnes ab.
Man muß das nicht gar so wichtig nehmen.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2872
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Coronavirus Sars-CoV-2 und Covid-19

Beitrag von Schandmäulchen »

Wir haben es tatsächlich gleichzeitig geschafft, das Land zu sein, in dem ein revolutionärer neuer Impfstoff entwickelt wurde
und in dem Millionen Leute sich nicht damit impfen lassen, weil sie es für Teufelszeug halten.

Wir schützen längst nicht mehr die Schwächsten der Gesellschaft, sondern die Dreistesten.

gelesen auf Twitter
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2872
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Coronavirus Sars-CoV-2 und Covid-19

Beitrag von Schandmäulchen »

Ich sehe gerade, dass die Stadt Leipzig als einzige in ganz Sachsen noch eine Inzidenz unter 500 hat. :-O
https://experience.arcgis.com/experienc ... ge/page_1/

Nachbarkreise: LK Leipziger Land 997, LK Nordsachsen 664. Wie lange will die Politik noch warten, bis sie handelt?

Und heute meldet der erste Lehrling meiner Klassenach Symptomen und einem positiven Schnelltest einen positiven PCR-Test.
Er ist einer der wenigen Ungeimpften in der Klasse.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Sarazena
Einheimischer
Beiträge: 1179
Registriert: Fr 5. Apr 2019, 20:47
Wohnort: zwischen den Donks

Coronavirus Sars-CoV-2 und Covid-19

Beitrag von Sarazena »

Schandmäulchen hat geschrieben: Di 16. Nov 2021, 22:14 Wie lange will die Politik noch warten, bis sie handelt?
Wir haben doch gelernt, dass die das nicht können :baeh:

Also, warum tut der Einzelhandelsverband nix? Oder der Gaststättenverband, oder der Ärztebund mit den Pflegekräften, oder der DFB, oder der Kölner Karnevalsverein? Na gut, der ist entschuldigt, der Vorsitzende ist Beerdigungsunternehmer :motz:
Oder jeder für sich - muss sich denn wirklich jeder in die überfüllten Innenstädte quetschen - oder Fußballstadien oder Karneval oder, oder, oder.....

Warum zeigen immer alle auf die, die nix tun? Es ist doch unser aller Leben, dass wir verteidigen müssen - über Schulen etc. mag ich gar nicht mehr nachdenken :-(
______________________________
Ich wäre gerne abends mal so müde, wie morgens!
Mein Schlafrhythmus befindet sich einfach in einer anderen Zeitzone.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 4102
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Coronavirus Sars-CoV-2 und Covid-19

Beitrag von Deltazwo »

Schandmäulchen hat geschrieben: Di 16. Nov 2021, 22:14 Ich sehe gerade, dass die Stadt Leipzig als einzige in ganz Sachsen noch eine Inzidenz unter 500 hat. :-O
https://experience.arcgis.com/experienc ... ge/page_1/

Nachbarkreise: LK Leipziger Land 997, LK Nordsachsen 664. Wie lange will die Politik noch warten, bis sie handelt?

Und heute meldet der erste Lehrling meiner Klassenach Symptomen und einem positiven Schnelltest einen positiven PCR-Test.
Er ist einer der wenigen Ungeimpften in der Klasse.
Wir machen einfach die Mauer wieder hoch und dann ist Ruhe im Karton. :fs:
Ich verstehe es auch nicht, wir in S-H haben es noch ganz gut was die Quote angeht.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2872
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Coronavirus Sars-CoV-2 und Covid-19

Beitrag von Schandmäulchen »

Deltazwo hat geschrieben: Mi 17. Nov 2021, 06:53... wir in S-H haben es noch ganz gut was die Quote angeht.
Das ist merkwürdig - in Sachsen waren - zumindest bis vor kuzem - die drei Großstädte Leipzig, Chemnitz und Dresden die Gebiete mit den geringeren Inzidenzen. Bei euch ist es mit Kiel, Flensburg und Neumünster genau umgekehrt... aber auch sonst sind die Werte durchgängig um ein Mehrfaches höher als beim ersten sogenannten Lockdown.
Sarazena hat geschrieben: Mi 17. Nov 2021, 06:47...muss sich denn wirklich jeder in die überfüllten Innenstädte quetschen - oder Fußballstadien oder Karneval oder, oder, oder...
Weil sie es DÜRFEN.

Ich habe keine Illusionen mehr, was die Rücksichtslosigkeit und Dummheit der Pandemieleugner und Impfgegner angeht.

Und das sind eben nicht nur die Massen, die man auf den Bildern vom Kölner Karneval sieht und die auf die Gräber von mittlerweile fast hunderttausend Coronatoten pissen. Das sind - um mal in NRW zu bleiben - Leute wie Laschet/Wüst, Stamp und Gebauer. Die personifizierte Verantwortungslosigkeit. Gerade zu Gebauer fallen mir keine Bezeichnungen ein, die NICHT justiziabel wären.

Und ihre Amtskolleg*innen wie Piwarz sind kein Jota besser. Da werden Kinder, die noch nicht geimpft werden KÖNNEN, in die Schulen gezwungen - jetzt sind hunderte Kinder infiziert/erkrankt, in Sachsen mussten schon 80 Schulen geschlossen werden. In meinen Augen ist die unnachgiebige Weigerung der KMK, Schulen VOR der Explosion der Inzidenzen zu schließen oder zumindest in den Wechselunterricht zu gehen, keine fahrlässige Entscheidung. Es ist vorsätzliche Durchseuchung ohne Rücksicht auf IRGENDWELCHE Verluste.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Antworten